Safari Oase in Gir

Incredible India fasziniert uns unglaublich, aber die Flut an Eindrücken strengt auch an. Nach über 4 Wochen Indien haben wir auf der Suche nach ein paar Tagen Ruhe und Entspannung eine echte Oase entdeckt, die Gir Jungle Lodge.

In mitten grüner Felder, direkt am Gir Nationalpark (Gujarat), liegt diese parkartig gestaltete 16.000 m2 große Hotelanlage. Zweistöckige Bungalows, deren obere Zimmer schöne Blicke in die erstaunlich saubere Landschaft erlauben und luxuriöse Safari Zelte werden von Swimmingpool, Kinderspielplatz und einem guten Restaurant ergänzt. Vor allem aber gibt es etwas, das besonders dem gestressten europäischen Reisenden in Indien kostbarer denn je erscheint – Ruhe. Das Rauschen in den Palmen und zwitschern der Vögel dominiert und nachts präsentiert sich ein klarer Sternenhimmel, wie er uns im oft dunstigen Indien noch nicht begegnet ist.
.
reise-ansichten Gir Jungle Lodge
reise-ansichten Gir Jungle Lodge Pool
Pool mit Restaurant
reise-ansichten Gir Jungle Lodge Gent
.
Mukesh Mehta, der Besitzer, hat ein wachsames Auge auf alles und ist ein angenehmer Gesprächspartner mit weitem Horizont und guten Kenntnissen der Umgebung. Zu unserem Wohlfühl-Gefühl trug auch sein dezentes, immer aufmerksames und sehr freundliches Team bei.
Die Hauptattraktion der Gir Jungle Lodge ist natürlich eine Safari im nahe gelegenen Gir Park mit seinen indischen Löwen. Es ist der weltweit einzige Platz, an dem die Löwen in freier Wildbahn beobachtet werden können. Leoparden, Hyänen, Krokodile, Antilopen, Pfaue und viele Vögel leben ebenso im Park, der auch landschaftlich begeistern kann und manchmal fast an Kenia erinnert. Erstaunlich, dass sich bisher kaum europäische Touristen hier einfinden. Mehr zu einer Safari im Gir Park hier.
Die Lodge liegt auch ideal um in einem Umkreis von nur 50 km die Zamzir Wasserfälle oder den berühmten Sonnentempel in Somnath zu besuchen. Diu und Junagadh sind ebenfalls noch gut in einem Tagesausflug zu bereisen.
Die Buchung eines Aufenthaltes kann direkt über www.girjungle.com erfolgen, oder einfach bei booking.com reinschauen. Dort sind auch immer wieder Sonderangebote für die Lodge zu finden. Ansonsten beginnen die Preise für zwei Personen mit Vollpension in einen Bungalow bei 60 Euro pro Tag. Und wie schon gesagt – die Ruhe ist unbezahlbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *